Arztpaxis

Psychosomatische Grundversorgung


Die Psychosomatik betrachtet die seelischen Reaktionsweisen der Menschen in ihrer Verflechtung mit körperlichen Vorgängen und sozialen Lebensbedingungen.

In der Hausarztpraxis kommen häufig Beschwerden vor, bei denen kein entsprechender organischer Befund nachweisbar ist. So können z.B. bei chronischen Schmerzen, „Reizdarmsyndrom“, Kreislaufbeschwerden etc. psychische Faktoren eine bedeutsame Rolle bei der Entstehung der Symptome spielen.

Die psychosomatische Grundversorgung im Rahmen der hausärztlichen Betreuung will durch vertrauensvolle Arzt-Patient-Gespräche

  • die Innenschau des Patienten anregen,
  • Einsichten in psychosomatische Zusammenhänge eines Krankheitsgeschehens vermitteln,
  • Krankmachende persönliche Konflikte erkennbar machen,
  • Bewältigungsfähigkeiten aufbauen.

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung kann dies in unserer Praxis jederzeit ohne besondere Antragstellung, Überweisung oder Vereinbarung geschehen.
Medizinisches Versorgungszentrum Markgrafenresidenz Hohenstadt

Interdisziplinäres Zentrum für

Phlebologie - Lymphologie
Allgemeinmedizin

Ambulante Operationen

Hausärztliche und
fachärztliche Betreuung
Praxis Empfang

Medizinisches Versorgungszentrum
Markgrafenresidenz Hohenstadt


Happurger Straße 15
91224 Hohenstadt-Pommelsbrunn

Tel. (09154) 911-100
Fax (09154) 911-122

Praxiszeiten:
Montag - Freitag: 7:00 - 18:00 Uhr